Eine Hochzeit mit hohem Spaßfaktor. Gibt es nicht? Und ob…

Ich durfte die Hochzeit von Tina & Silvio begleiten und war einige mal bemüht die Fassung zu bewahren.
Ein kleines Beispiel gefällig?
Als die Standesbeamtin Silvio um das Ja-Wort bittet, greift er in die Tasche. Er holt eine Münze hervor, dreht sich zu den Gästen und fragt: „Kopf oder Zahl?“.
Somit war zumindest die Nervosität bei den Gästen dahin. Die beiden Hauptakteure spielten jedoch nur nach außen die Coolen.

Ich denke die Bilder zeigen, dass eine Hochzeit auch mit sehr vielen witzigen Einlagen begleitet werden kann.

Hochzeitsfotografie von Philipp Kirschner.

Hochzeitsfotografie von Philipp Kirschner.

Hochzeitsfotografie von Philipp Kirschner.

Hochzeitsfotografie von Philipp Kirschner.

Hochzeitsfotografie von Philipp Kirschner.

Hochzeitsfotografie von Philipp Kirschner.

Hochzeitsfotografie von Philipp Kirschner.

Hochzeitsfotografie von Philipp Kirschner.

Hochzeitsfotografie von Philipp Kirschner.

Hochzeitsfotografie von Philipp Kirschner.

Hochzeitsfotografie von Philipp Kirschner.

Hochzeitsfotografie von Philipp Kirschner.

Hochzeitsfotografie von Philipp Kirschner.

Hochzeitsfotografie von Philipp Kirschner.

Hochzeitsfotografie von Philipp Kirschner.

Hochzeitsfotografie von Philipp Kirschner.

Hochzeitsfotografie von Philipp Kirschner.

Hochzeitsfotografie von Philipp Kirschner.

Hochzeitsfotografie von Philipp Kirschner.

Hochzeitsfotografie von Philipp Kirschner.

Hochzeitsfotografie von Philipp Kirschner.

Hochzeitsfotografie von Philipp Kirschner.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.